Schaltung Ihres 1&1 Komplettanschlusses

1und1 - Logo

Nur noch zweimal schlafen, dann habe ich wieder Internet und kann wie wild posten!!

Der Router wurde auch bereits verschickt, so das ich ab Donnerstag Abend wieder los legen kann! :good:   :bye:   :heart:   :mail:

1und1 DSL Router
1und1 DSL Router

Die erste Email von 1und1:

Ihre Kundennummer:  xxx
Ihre Auftragsnummer: xxx

Lieber Herr Riehm,

wir freuen uns, dass Sie sich für den Tarif 1&1 DSL 50 entschieden haben und bedanken uns an dieser Stelle nochmals für Ihr in uns gesetztes Vertrauen.

Wir haben gute Nachrichten für Sie: Ihr 1&1 Komplettanschluss steht ab dem 25.02.2016 zur Verfügung. Ein Techniker muss diesen Anschluss jedoch noch für Sie schalten. Er wird am 25.02.2016 zwischen 08:00 und 13:00 Uhr bei Ihnen sein.

Unser Service für Sie: Damit Sie Ihren Technikertermin nicht vergessen, haben wir Ihnen eine Kalenderdatei angehängt. Damit können Sie einfach und schnell Ihren Termin im Kalender eintragen lassen. Führen Sie dazu nur die angehängte iCal-Datei aus.

 

Danach beschwerte ich mich heftig wegen dem späten Installationstermin und wurde prompt von 1&1 zurecht gewiesen:

 

Die zweite Email von 1und1 nach meiner Beschwerde:

Ihre Kundennummer:  xxx
Ihre Auftragsnummer: xxx

Sehr geehrter Herr Riehm,

vielen Dank für Ihren Auftrag und das in uns gesetzte Vertrauen. Heute erhalten Sie noch eine zusätzliche wichtige Information zur Schaltung Ihres 1&1 DSL-Anschlusses.

Wir haben Ihnen vor kurzem Ihren Schaltungstermin mitgeteilt. Aufgrund der hohen Nachfrage ist die Wartezeit ein wenig länger als gewöhnlich. Dafür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Schaltung Ihres DSL-Anschlusses leider nicht beschleunigen und damit Ihren Schaltungstermin nicht vorziehen können. Daher ist eine Kontaktaufnahme Ihrerseits nicht notwendig. Sollte es Neuigkeiten dazu geben, melden wir uns selbstverständlich unverzüglich bei Ihnen.

Wir bedanken uns für Ihre Geduld und wünschen Ihnen viel Erfolg, Glück und Gesundheit in 2016.

Freundliche Grüße aus Montabaur
Ihre 1&1 Telecom GmbH

 

Es ist wie es ist…

Danke für EURE GEDULD liebe Leserinnen und Leser – So einen Umzug macht zum Glück nicht jährlich!

Beste Grüße und bis Donnerstag Abend! :good:

Euer Dividenden-Sammler

12 thoughts on “Schaltung Ihres 1&1 Komplettanschlusses”

  1. Nimm es mir jetzt bitte nicht übel, aber wieso postest du so etwas?

    Machst du jetzt Werbung für den verein, oder ist dir einfach nur langweilig?

    Kommt demnächst ein post über deinen letzten Einkaufzettel?

    Ich meine damit, wenn man im Umzugsstreß ist, dann nutze ich die Zeit für den Umzug, und melde mich wenn ich wieder mehr Zeit habe. Denke das würden auch die meisten Bloggleser verstehen, das du dann ggf mal nicht soviel postest.

    Aber solche Dauerwerbung, nervt ehrlich gesagt langsam! 🙁

    Besinn dich doch mal wieder auf das wesentliche. Mach doch statt dessen mal eine Unternehmensanalyse oder sowas, was wenigstens Einigermaßen mit dem Aktienblogg und Dividenden zu tun hat! 🙂

      (Zitieren)

     
  2. Habe mir zwar das gleiche gedacht, wie viele (vermutlich) aber was soll´s ist halt ein blog, quasi eine Berliner Eckkneipe und auch dort gibt es Pils als Tropfbier.
    Pervers, finde ich etwas die Doku.
    Einen Router kann mittlerweile jede Tochter anschliessen.
    Standardpaket. Alles sehr plumb oder billig, vermutlich war es nie anders.

    Wobei es gibt hier Xaver und Paul.
    Mir würde es mehr helfen, wenn hier das „Drecks-fzcjubg-scrip nicht dauernd
    prellt“

      (Zitieren)

     
  3. Auch mein erster spontaner Gedanke war eben „Warum so ein Post? Hat der gute Onassis zu viel Zeit oder ist ihm abends langweilig?“. 🙂
    Aber sei’s drum…so ernst darf man’s auch nicht nehmen. Und United Internet…ja, ich hatte da mal 2004/05 glaube ich eine Ordermaske offen für so lumpige 400-500 Stück heute. 0:) Aber man kann nicht alles haben…

      (Zitieren)

     
  4. ja das liebe Internet……. da kann jeder ohne Hemmung seine knallharte Meinung vom Stapel lassen ohne
    Rücksicht auf sein Gegenüber…. es ist doch Onassis Blog den er unentgeltlich betreibt
    also entweder man schluckt mal ein Posting das einen widerstrebt oder man liest nicht mehr mit
    oder will man etwa nur für lau profitable Informationen ergattern??? ja Geiz ist geil…..
    hoffentlich bekommt er nicht gleich Ärger wenn mal ein Kauf (den er ja auf eigenes Risiko ausführt) in die Hose geht
    also Leute; entspannt euch

      (Zitieren)

     
  5. ILP:

    Machst du jetzt Werbung für den verein, oder ist dir einfach nur langweilig?

    Also wenn das Werbung vom Dividenden-Sammler hätte sein sollen, geht das wohl in die Geschichte des Online-Marketings ein. 🙂

      (Zitieren)

     
  6. madiin:
    Angeber @ maddin711

    hättest mal lieber tausend wirecard @ 32 gekoft

    Warum? Ich habe schließlich NICHT gekauft! ^^

    @GTO: Exzellente Bemerkung! 😉

      (Zitieren)

     
  7. Hallo zusammen,
    der „Beitrag“ ist sicher nicht als Beitrag zu werten, sondern als kurze Information über den aktuellen Stand bei Michael. Und also solche habe ich sie für mich abgehakt. Auch ich lese natürlich lieber interessante Dividenden-Beiträge, aber ich habe auch kein Problem, einen Artikel (wie diesen) zu akzeptieren, der mir nicht gefällt – bzw. den ich ehrlich gesagt auch für überflüssig halte.
    Aber: es ist Michaels Blog. Und der ist gut. Und es liegt ja auch an uns allen, durch qualifizierte, spannende, interessante und anregende Beiträge diesen Blog am Leben zu halten.
    Allen ein schönes Wochenende – ich bin mir sicher, dass Michael schon fleißig am nächsten Beitrag bastelt.

    Viele Grüße
    rickrack

    P.S.: als Telekom-Aktionär sehe ich die 1&1-Sache sowieso kritisch… B-)

      (Zitieren)

     
  8. maddin711:
    Selbstkritisch, nehme ich an… *GG*

    😉
    Höre ich da eine gewisse Verbitterung?

    Selbstkritisch sehe ich das selbstverständlich nicht.
    Bei einem Schnitt-Kaufkurs von 9,41€ (mehrere Tranchen vor und nach der Finanzkrise) steht mein nicht ganz kleines Paket sauber im Plus.
    Dazu eine seit Jahren durchaus einträgliche Dividende (zudem steuerfrei bei der Auszahlung).
    Und das Beste: vorgestern Meldung der Telekom raus, dass die Divi um 10% erhöht wird (von 0,50€ auf 0,55€).
    Kann also aktuell nicht klagen…

    Grüße
    rickrack

      (Zitieren)

     
  9. @rickrack: Achwo, zu Verbitterung besteht auf meiner Seite wegen solch banaler Dinge keinerlei Anlass.
    Hätte hätte Fahrradkette kann man x-mal im Anlegerleben sagen, das gehört zum Geschäft.

    Mir geht es eher darum, dass die von dir geschmähte United Internet wie auch z.B. eine freenet die klassischen Telekom-Werte wie deine DTE seit vielen Jahren in Grund und Boden outperformen. Klar, kann man sich das mit tollen Dividenden „schönsaufen“. Den UI-Aktionären und Herrn Dommermuth kann man hingegen nur gratulieren. 😉

      (Zitieren)

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-) 
:hut: 
 

Schaltung Ihres 1&1 Komplettanschlusses

geschrieben von Dividenden-Sammler Lesezeit: 2 min
12
Beitrag
Comments